Kurbelwelle Spatenmaschine

Eine Kurbelwelle Spatenmaschine wird mancherorts auch statt eines Pfluges verwendet. Das wird nur auf sehr schweren Lehmböden gemacht. Die Kurbelwellen Spatenmaschine kommt ursprünglich aus Italien. Die Maschine besteht aus Spaten, die von einer Kurbelwelle angetrieben werden. Dadurch gehen die Spaten rauf und runter, stechen dabei ein Stück Boden ab und werfen es nach hinten.

Diese Kurbelwellen Spatenmaschinen funktionieren allerdings ganz anders als eine rotierende Spatenmaschine und können deshalb auch nicht direkte mit ihr verglichen werden, obwohl sie beide vom Basisprinzip des Umgrabens des Bodens ausgehen. Die Funktionsweise einer rotierenden Spatenmaschine, einer Kurbelwellenspatenmaschine und eines Pflugs sind durchaus vergleichbar, wenn es um die Ausführung der tiefen Bodenbearbeitung geht. Sie machen das allerdings alle drei auf ihre eigene Weise.

Falls Sie über eine neue Maschine nachdenken, kommen wir gern bei Ihnen vorbei, um Ihnen die Vorteile einer rotierenden Spatenmaschine darzulegen und diese eventuell auf Ihrem eigenen Land zu testen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder stellen Sie Ihre Frage über die Website.